Skip to main content

Waffeleisen Vergleich 2019

Severin WA 2101 Waffelautomat im Test – Backampel mit LED-Leuchte

Der Severin WA 2101 Waffelautomat verfügt über ein hochhitzebeständiges Edelstahlgehäuse und wird mit 900 Watt beheizt. Die Temperatur ist individuell einstellbar.

Direkt zum Waffeleisen

Jeder kann seine Waffeln nach Belieben bräunen lassen. Die Backampel mit einer roten und einer grünen LED-Leuchte zeigt an, wenn die Temperatur erreicht und die Waffeln fertig sind. Das Gelenk am Waffelautomat Severin WA 2101 hat genug Spiel, dass die Waffeln aufgehen können. Das Ergebnis während unserem Test waren schöne lockere Waffeln.

Gleichmäßig gebräunte Waffeln

Für unseren Test haben wir den Severin Waffelautomat WA 2101 nur einmal eingefettet und dann eine komplette Portion Waffelteig gebacken ohne das auch nur eine Spur davon hängen geblieben ist. Die Waffeln waren in jeder Bräunungsstufe gleichmäßig gebräunt. Der Waffelautomat WA 2101 von Severin ist ein solide verarbeitetes Gerät, das sich leicht reinigen lässt. Nachdem wir dieses Waffeleisen von Severin getestet haben können wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen.


Weitere Waffeleisen:


SEVERIN WA 2106 Doppel-Waffelautomat

31,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Tefal WM 311D Herzwaffeleisen

60,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Cloer 1629 Waffelautomat

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Cloer 1329 Doppel Waffelautomat

55,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Domo DO9149W (Mit Timer)

50,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WMF LONO Waffeleisen Matt/Silber Set

116,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
SEVERIN WA 2103

22,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Krups FDK 251

45,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Godmorn 4IN1 Waffelautomat

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
GOURMETmaxx 07841

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.